Keine Kampfpanzer für die Ukraine Scholz bekräftigt Haltung zu deutschen Waffenlieferungen

Berlin · Die Ukraine ruft nach den Rückeroberungen von russisch besetzten Gebieten nach weiteren Waffen. Es geht dabei auch um Panzer. Koalitionspolitiker unterstützen das und machen weiter Druck. Bundeskanzler Olaf Scholz bleibt bei seiner Linie.

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD)

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD)

Foto: dpa/Bernd von Jutrczenka
(zim/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort