Bundeswehr bei der WM Schäuble lässt nicht locker

Hamburg (rpo). Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) bleibt hartnäckig dabei, den Einsatz von Bundeswehrsoldaten bei der Fußball-Weltmeisterschaft zu prüfen. Eine Grundgesetzänderung sei vor dem Sommer wohl nicht mehr möglich. Aber vielleicht sei ein Einsatz in Einzelfällen möglich.

Die WM wird bunt
28 Bilder

Die WM wird bunt

28 Bilder
Foto: ap
(ap)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort