Nach Ausschreitungen Union kritisiert Entscheidung zur Corona-Demo in Leipzig als „unverantwortlich“

Berlin · Die „Querdenken“-Demonstration am Samstag in Leipzig schlägt politisch hohe Wellen. Mindestens 20.000 protestierten gegen die Corona-Maßnahmen, viele ohne Maske. Doch als die Versammlung aufgelöst wurde, widersetzten sich die Teilnehmer und marschierten weiter.

 Polizeikräfte stehen nach dem Ende der Leipziger Demo den Teilnehmern gegenüber.

Polizeikräfte stehen nach dem Ende der Leipziger Demo den Teilnehmern gegenüber.

Foto: dpa/Sebastian Kahnert
Querdenken-Demo Leipzig 7.11.: Tausende protestieren gegen Corona-Auflagen
10 Bilder

Tausende protestieren in Leipzig gegen Corona-Auflagen

10 Bilder
Foto: dpa/Sebastian Kahnert
(may-/hebu/dpa/epd)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort