Nach „Reichsbürger“-Razzia Olaf Scholz wertet Verbindungen zur AfD als „sehr schlimmen Vorfall“

Berlin · Der Bundeskanzler ist besorgt über den Kontakt der ehemaligen Abgeordneten zum „Reichsbürger“-Milieu. Mehrere Abgeordnete fordern einen besseren Schutz des Bundestags.

Das Reichstagsgebäude mit dem Bundestag vom Kanzleramt aus gesehen - Abgeordnete fordern besseren Schutz des Parlaments.

Das Reichstagsgebäude mit dem Bundestag vom Kanzleramt aus gesehen - Abgeordnete fordern besseren Schutz des Parlaments.

Foto: dpa/Kay Nietfeld
(juju/dpa/AFP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort