Zehn Jahre NSU-Ermittlungen „Mit Verlaub, das reicht nicht“

Berlin · Das Trio, das als Nationalsozialistischer Untergrund zehn Menschen ermordete, flog vor zehn Jahren auf. Die drei Rechtsterroristen sind tot oder zu lebenslanger Haft verurteilt. Und wie sieht die Bilanz für die Rolle des Staates und seiner Sicherheitsbehörden aus? Nicht nur aus Sicht der Opferangehörigen bleiben zu viele Fragen.

 Verfassungsschutzpräsident Thomas Haldenwang bei einem Symposium in Berlin im Mai 2019.

Verfassungsschutzpräsident Thomas Haldenwang bei einem Symposium in Berlin im Mai 2019.

Foto: dpa/Wolfgang Kumm