NRW-Innenminister Herbert Reul will, dass Polizei stets Nationalität von Tätern und Verdächtigen nennt

Kostenpflichtiger Inhalt: Kontroverse um Reul-Vorstoß : Warum bei Straftaten nicht immer die Nationalität genannt werden muss

NRW-Innenminister Herbert Reul will der Polizei auferlegen, grundsätzlich immer die Nationalität eines Straftäters zu nennen. Er schießt damit übers Ziel hinaus. Eine Entscheidung nach Lage muss möglich bleiben.