Bundestagspräsident Lammert fordert erneut Wahlrechtsreform

Berlin · Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) hat eine baldige Reform des Wahlgesetzes gefordert. Das derzeitige Wahlsystem sei "kompliziert, und die Mandatsverteilung für die meisten Wähler undurchschaubar".

 Bundestagspräsident Norbert Lammert fordert eine Reform des deutschen Wahlrechts.

Bundestagspräsident Norbert Lammert fordert eine Reform des deutschen Wahlrechts.

Foto: dpa
(AFP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort