Landtagswahl am 20. Januar Niedersachsen entscheidet Röslers Schicksal

Berlin · Am 24. Februar wird Philipp Rösler 40 Jahre alt. Die FDP will ihm zu Ehren einen Empfang geben. Wie man das halt so macht, wenn Parteichefs einen "Runden" feiern. Ob die Rösler-Party wirklich stattfindet, ist fraglich. Die seit Monaten desaströsen Umfragen, die teils bösartige Kritik an Rösler aus den eigenen Reihen, die Putschgerüchte – all dies setzt Rösler unter Druck wie nie in seiner Karriere.

 Nach oben soll es für die FDP gehen - so zumindest wünschen sich das die Spitzen der Liberalen Philipp Rösler und Rainer Brüderle.

Nach oben soll es für die FDP gehen - so zumindest wünschen sich das die Spitzen der Liberalen Philipp Rösler und Rainer Brüderle.

Foto: dapd, Michael Gottschalk
(brö)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort