Neuer Bericht zum Waldzustand 2020 Den Wäldern in Deutschland geht es so schlecht wie nie zuvor

Berlin · Der neue Bericht zum Waldzustand 2020 zeichnet ein düsteres Bild: Dürre, Stürme und Schädlinge setzen den Bäumen massiv zu. Immer mehr Waldflächen veröden, immer mehr Schadholz fällt an. Klar ist: Es muss Geld fließen, um gegenzusteuern. Doch die Verteilung der Mittel sorgt für herbe Kritik.

 Die Rinde einer abgestorbenen Buche blättert ab. An diesem Mittwoch wurde der neue Bericht zum Zustand der Wälder in Deutschland vorgestellt.

Die Rinde einer abgestorbenen Buche blättert ab. An diesem Mittwoch wurde der neue Bericht zum Zustand der Wälder in Deutschland vorgestellt.

Foto: dpa/Sebastian Gollnow
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort