Migrationsexperte Gerald Knaus „Dieser Krieg ist noch lange nicht zu Ende“

Interview | Berlin · Der Migrationsexperte Gerald Knaus spricht über die Rückkehr von Geflüchteten in massiv zerstörte ukrainische Gebiete, die fehlende Verteilung von Kriegsflüchtlingen innerhalb der Europäischen Union und die großen Herausforderungen, die die Kommunen zu stemmen haben.

Der Migrationsforscher Gerald Knaus geht davon aus, dass die Zahl der Menschen, die aus der Ukraine fliehen müssen, noch einmal ansteigen kann.

Der Migrationsforscher Gerald Knaus geht davon aus, dass die Zahl der Menschen, die aus der Ukraine fliehen müssen, noch einmal ansteigen kann.

Foto: dpa/Federico Gambarini

Herr Knaus, die Ukraine erzielt militärische Erfolge und erobert Gelände zurück. Löst das eine verstärkte Rückkehr von Geflüchteten in die Ukraine aus?