Alle Termine abgesagt Bayerns Agrarministerin Kaniber bei Unfall mit Dienst-Limousine verletzt

München · Eine 58-jährige Frau ist auf einer Kreisstraße in Bayern einer Frau ausgewichen, die auf der Gegenfahrbahn fuhr. Bei dem Manöver konnte sie zwar der Falschfahrerin ausweichen, kollidierte aber mit dem Dienstwagen von Bayerns Agrarministerin Michaela Kaniber. Welche Folgen der Unfall hatte.

 Michaela Kaniber, Staatsministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (CSU), nimmt nach der Sitzung des bayerischen Kabinetts an der abschließenden Pressekonferenz teil (Archivfoto).

Michaela Kaniber, Staatsministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (CSU), nimmt nach der Sitzung des bayerischen Kabinetts an der abschließenden Pressekonferenz teil (Archivfoto).

Foto: dpa/Peter Kneffel
(mzu/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort