Nur ein Einbruch bei Munitionsdiebstahl Linke: Eigene Soldaten stehlen Waffen der Bundeswehr

Berlin · Der Bundeswehr sind in den vergangenen Jahren mindestens 44 Mal Waffen und Munition gestohlen worden, ohne dass Spuren eines Einbruchs vorzufinden waren. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linken hervor.

Rüstungsflops - von peinlich bis tödlich
12 Bilder

Rüstungsflops - von peinlich bis tödlich

12 Bilder
Foto: Bundeswehr
(may-)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort