1. Politik
  2. Deutschland

FDP: Lasse Becker neuer Chef der Jungen Liberalen

FDP : Lasse Becker neuer Chef der Jungen Liberalen

Bonn (ddp). Der neue Bundesvorsitzende der Jungen Liberalen (JuLis) heißt Lasse Becker. Der 27-jährige Volkswirt wurde am Freitagabend auf dem Bundeskongress der JuLis in Bonn mit 50,75 Prozent der Stimmen in das Amt gewählt, wie die FDP-Nachwuchsorganisation am Samstag mitteilte.

Als Gegenkandidat unterlag der 22-jährige ehemalige baden-württembergische JuLi-Landeschef Leif Schubert mit 49,25 Prozent im zweiten Wahlgang nur äußerst knapp. Politische Schwerpunkte Beckers sind der Einsatz für Generationengerechtigkeit und Haushaltskonsolidierung sowie gegen weitere Eingriffe in die Bürgerrechte. Der bisherige JuLi-Chef Johannes Vogel (27) war nach fünf Jahren im Amt nicht mehr zur Wiederwahl angetreten. Die Jungen Liberalen haben nach eigenen Angaben rund 11 500 Mitglieder.

(DDP/nbe)