Vorschriften für Corona-Infizierte Länder setzen neue Isolationsempfehlungen unterschiedlich um

Berlin/Düsseldorf · Wer sich mit dem Corona-Virus infiziert hat, soll künftig fünf Tage in Isolation. Das Freitesten im Anschluss wird von Gesundheitsminister Lauterbach dringend empfohlen. Doch nicht alle Länder wollen sich daran halten.

 Karl Lauterbach (SPD), Bundesminister für Gesundheit, bei einer Pressekonferenz im Bundesgesundheitsministerium. (Archiv)

Karl Lauterbach (SPD), Bundesminister für Gesundheit, bei einer Pressekonferenz im Bundesgesundheitsministerium. (Archiv)

Foto: dpa/Bernd von Jutrczenka