Kritik an Gesundheitsminister FDP-Vizechef Kubicki erwartet vorzeitiges Aus von Lauterbach

Stuttgart/Berlin · FDP-Vizechef Wolfgang Kubicki hat Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach eine mangelnde Führungskompetenz vorgeworfen. Er gehe nicht davon aus, dass Lauterbach bis zur nächsten Wahl Minister bleibe.

 Wolfgang Kubicki (FDP), stellvertretender Bundestagspräsident, übt scharfe Kritik am Gesundheitsminister.

Wolfgang Kubicki (FDP), stellvertretender Bundestagspräsident, übt scharfe Kritik am Gesundheitsminister.

Foto: dpa/Bernd von Jutrczenka
(kj/afp)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort