Der OGS fehlt es an Mindeststandards, Bund und Länder müssen sich einigen.

Kolumne: Hier in NRW : Mehr Qualität für den Ganztag

Die OGS muss besser ausgestattet werden – es fehlt aber schon an Mindeststandards.

Eingepfercht in dunklen Kellerräumen, betreut von Ein-Euro-Kräften und Mittagessen in vier Schichten – so sieht der Alltag für viele Kinder im Ganztag der Grundschulen in NRW aus. Im sonst so regelwütigen Deutschland, wo genau vorgeschrieben ist, wie groß ein Parkplatz in der Tiefgarage sein muss, gibt es hingegen keine Vorschriften dafür, wie viel Platz jedem Kind in der Offenen Ganztagsschule (OGS) zusteht.

Das ist kaum vorstellbar, liegt aber daran, dass es keine Qualitätsstandards für den Ganztagsbetrieb gibt. Meist liegt er in den Händen freier Träger, also von Kirchen oder Wohlfahrtsorganisationen, die mit ihrem Budget mehr schlecht als recht über die Runden kommen. Die Bezahlung der OGS-Kräfte lässt oft so sehr zu wünschen übrig, dass häufige Wechsel der Betreuer programmiert sind.

Dennoch sind viele Eltern froh, wenn sie überhaupt einen Platz bekommen: 46 Prozent der Grundschüler besuchen die OGS, 70 Prozent aber bräuchten die Übermittagsbetreuung. Für viele Eltern entscheidet ein OGS-Platz darüber, ob sie ihren Job aufgeben müssen oder nicht.

Höchste Zeit also, dass der Rechtsanspruch auf einen OGS-Platz in der Grundschule kommt. Die Groko in Berlin hat beschlossen, dass er ab 2025 gelten soll. Zwei Milliarden Euro hat der Bund den Ländern und Kommunen dafür bisher zugesagt.

Das ist tatsächlich viel zu wenig, gemessen am aktuellen Zustand der OGS. Zum Vergleich: Für die digitale Ausstattung der Schulen ist mit fünf Milliarden Euro mehr als doppelt so viele Geld vorgesehen. Das sieht NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) genauso, die Koordination der Gespräche zwischen Ländern und Bund liegt bei ihr. Vom Ergebnis hängt ab, ob es wenigstens in Zukunft gemeinsame Qualitätsstandards für die OGS geben wird.

Ihre Meinung? Schreiben Sie unserer
Autorin: kolumne@rheinische-post.de

Mehr von RP ONLINE