Grüne bedingt für Kampfeinsatz gegen IS "Militärisch bekämpfen, aber nicht militärisch besiegen"

Frankfurt · Der Islamische Staat müsse militärisch bekämpft werden, sagt Omid Nouripor, außenpolitischer Sprecher der Grünen-Fraktion. Besiegt werden könne er hingegen nur politisch. Deswegen müsse die Bundesregierung ihre politische Strategie erklären, bevor die Grünen dem Militärereinsatz zustimmen.

 Omid Nouripor, außenpolitischer Sprecher der Grünen-Fraktion, ist bedingt für einen deutschen Militäreinsatz gegen den IS.

Omid Nouripor, außenpolitischer Sprecher der Grünen-Fraktion, ist bedingt für einen deutschen Militäreinsatz gegen den IS.

Foto: dpa, Rainer Jensen
(KNA)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort