Bundesjustizminister Marco Buschmann „Der Hass hat teilweise erschreckende Ausmaße“

Interview | Berlin · Bundesjustizminister Marco Buschmann (FDP) bescheinigt Kanzler Olaf Scholz einen „modernen“ Führungsstil. Im März hofft er auf Corona-Lockerungen. Zugleich will der Minister den Messengerdienst Telegram reglementieren und lesbischen Paaren mehr Rechte einräumen.

 Der neue Bundesjustizminister Marco Buschmann (FDP) hat einiges vor im Amt. Besorgt ist er über die zunehmende Radikalisierung der Impfgegner.

Der neue Bundesjustizminister Marco Buschmann (FDP) hat einiges vor im Amt. Besorgt ist er über die zunehmende Radikalisierung der Impfgegner.

Foto: dpa/Michael Kappeler