Franziska Giffey im Porträt Jung, konservativ, Genossin

Berlin · Franziska Giffey wird Familienministerin und ist die größte Überraschung im neuen Kabinett. Die Bürgermeisterin von Berlin-Neukölln weiß sich durchzusetzen. Ein Porträt.

 Die Neuköllner Bezirksbürgermeisterin Franziska Giffey bei der Eröffnung einer sanierten Schultoilettenanlage in der Hans-Fallada-Schule. (Archiv)

Die Neuköllner Bezirksbürgermeisterin Franziska Giffey bei der Eröffnung einer sanierten Schultoilettenanlage in der Hans-Fallada-Schule. (Archiv)

Foto: dpa, gam fpt
(jd)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort