Gesetzentwurf liegt vor Was Familienministerin Giffey für den Schutz von Kindern im Internet plant

Berlin · Das geltende Gesetz zum Jugendschutz stammt aus der Zeit von CDs und Videokassetten. Die Familienministerin plant eine Reform mit Pflichten und Bußgeldern insbesondere für soziale Netzwerke.

 Mobbing ist im Internet weit verbreitet.

Mobbing ist im Internet weit verbreitet.

Foto: dpa/Julian Stratenschulte