Horst Seehofer nach Aussagen zu Syrien-Reisen von Flüchtlingen in der Kritik

Kostenpflichtiger Inhalt: Wirbel um Seehofer-Äußerung : Wenn Syrer nach Syrien reisen

Der Bundesinnenminister hatte gefordert, „Syrien-Urlaubern“ den Flüchtlingsstatus zu entziehen. Wie oft das vorkommt, ist nicht nachweisbar. Grüne und die Diakonie kritisieren Seehofer für seine Aussagen. Aber was steckt dahinter?