These des Buchs "Machtmaschine" Horst Köhler trat wegen Angela Merkel zurück

Düsseldorf · Am 31. Mai 2010 trat Horst Köhler vom Amt des Bundespräsidenten zurück. Bis heute wird über die Gründe seines Rücktritts spekuliert. Ein nun vorgestelltes Buch beleuchtet die "Machtmaschine" Politik und widmet sich Köhlers Amtsaufgabe. Die These des Autors: Deutschlands mächtigste Frau zwang ihn zu diesem Schritt.

These des Buchs "Machtmaschine": Horst Köhler trat wegen Angela Merkel zurück
Foto: Heyne Verlag
(nbe)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort