Grünes Licht vom Landes-Umweltministerium: Gorleben darf weiter Castoren aufnehmen

Grünes Licht vom Landes-Umweltministerium : Gorleben darf weiter Castoren aufnehmen

Gorleben (RPO). Das niedersächsische Umweltministerium hat grünes Licht für den nächsten Castor-Transport nach Gorleben angekündigt. Auch nach Einlagerung elf weiterer Atommüllbehälter werde der Genehmigungswert für die Strahlung aus dem Lager sicher unterschritten, erklärte das Ministerium am Montag.

Es lägen "keine Hinweise vor, die gegen die Erteilung der Zustimmung zur Castor-Einlagerung sprechen". Der Betreiber des Zwischenlagers solle in den kommenden Tagen über die Zustimmung zur Einlagerung informiert werden.

Das Ministerium berichtete auch dem Umweltausschuss des Landtages über das Ja zum Castor-Transport. Der Ausschuss besuchte am Montag das Zwischenlager.

(apd)
Mehr von RP ONLINE