Ehrenbürger von Hannover Wie ein Stadtrat Altkanzler Schröder an die Würde will

Exklusiv | Hannover · Altkanzler Gerhard Schröder steht wegen seines Engagements in Russland mächtig in der Kritik. Ein CDU-Stadtrat versucht nun, ihm die Ehrenbürgerwürde von Hannover zu entziehen. Schröder müsse auf alle Posten verzichten und sich klar distanzieren, sagt der 34-jährige Felix Semper.

 Putin-Freund Gerhard Schröder soll seine Ehrenbürgerwürde von Hannover verlieren. Das will zumindest die örtliche CDU.

Putin-Freund Gerhard Schröder soll seine Ehrenbürgerwürde von Hannover verlieren. Das will zumindest die örtliche CDU.

Foto: dpa/Alexei Druzhinin