Fall Özil: CSU weist Grünen-Kritik zurück

Özil : Fall Özil: CSU weist Grünen-Kritik zurück

Der Fall Özil löst einen heftigen Streit zwischen CSU und Grünen über die integrationspolitische Linie aus.

(mar) Die CSU hat den Vorwurf der Grünen zurückgewiesen, CSU-Innenminister Horst Seehofer sei mitverantwortlich für die Entfremdung vieler Deutsch-Türken und indirekt auch für Mesut Özils Abtritt aus der Fußball-Nationalmannschaft. Grünen-Chef Robert Habeck vertiefe mit seinen Aussagen die gesellschaftliche Spaltung, die er selbst beklage, sagte CSU-Generalsekretär Markus Blume. Habeck hatte unserer Redaktion gesagt: „Wenn der Sportminister sagt, dass der Islam nicht zu Deutschland gehört, dann ist das klar als Ausladung an alle muslimischen Spieler zu verstehen.“

Mehr von RP ONLINE