Evangelische Kirche sammelt Spenden für Seenotrettung im Mittelmeer

Spendensammlung beginnt : Rheinische Kirche gibt 100.000 Euro für Seenotrettung

Über Monate hatte es nur Ankündigungen gegeben. Jetzt, zur Adventszeit, beginnt die Evangelische Kirche in Deutschland mit der Spendensammlung für die Seenotrettung im Mittelmeer. Der Ratsvorsitzende wendet sich dagegen, die Nothilfe und das Engagement in Afrika gegeneinander auszuspielen.

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) und zahlreiche Partnerorganisationen haben die Spendensammlung für ein weiteres Rettungsschiff im Mittelmeer begonnen. Am Dienstag startete das Aktionsbündns „United 4 Rescue“. Ihm gehören auch die Organisationen Ärzte ohne Grenzen, Pro Asyl, die Evangelische Kirche im Rheinland und die Deutsche Seemannsmission an. „Für uns als Kirchen muss klar sein: Wenn Menschen in Not und insbesondere in Lebensgefahr sind, dann muss geholfen werden“, sagte der Ratsvorsitzende der EKD, Bayerns Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm. Man wolle die „Verantwortlichen Europas in die Pflicht nehmen, das Sterben im Mittelmeer zu beenden“.

Das Aktionsbündnis entstand aus einer Resolution des Kirchentags in Dortmund. Nun sollen zunächst Spenden gesammelt werden; anschließend will man versuchen, das Forschungsschiff „Poseidon“ vom Land Schleswig-Holstein zu erwerben. Bedford-Strohm sprach sich dafür aus, die Seenotrettung im Mittelmeer nicht gegen Entwicklungshilfe in Afrika und anderen Ländern auszuspielen: „Unser Engagement ist Teil einer diakonischen Gesamtstrategie, die alle Stadien und Punkte einschließt, an denen Menschen in Not sind.“

Die Evangelische Kirche im Rheinland kündigte an, 100.000 Euro für das Aktionsbündnis zur Verfügung zu stellen. Zugleich forderte sie ihre 687 Kirchengemeinden zu einer Sonderkollekte für Flüchtlinge in Griechenland auf. „Mehr als 19.000 Menschen sind seit 2014 im Mittelmeer ertrunken“, erklärte Präses Manfred Rekowski in einem Brief an die Gemeinden. „An dieses tausendfache Sterben wollen wir uns nicht gewöhnen.“

(las)