Dreimal mehr Pedelec-Tote in NRW Risikogruppe auf zwei Rädern – Fahrer und Gesellschaft müssen umdenken

Meinung | Düsseldorf · Die steigende Zahl an Zwei-Rad-Unfällen sowie an getöteten Pedelec-Fahrern erschreckt. In NRW hat sich die Anzahl mehr als verdoppelt. Die Nutzer müssen daher teilweise umdenken, der Staat muss mehr in Infrastruktur stecken. Die Niederlande sollten das Vorbild sein.

 Mehr Fahradwege sind der wichtigste Schritt, damit Zweirad-Fahren sicherer wird

Mehr Fahradwege sind der wichtigste Schritt, damit Zweirad-Fahren sicherer wird

Foto: Blazy, Achim (abz)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort