Beobachtung von Gülen-Anhängern Ditib bedauert Spitzel-Affäre

Düsseldorf · Deutschlands größter Islamverband Ditib hat bestätigt, dass einzelne Imame des Verbands in Deutschland Informationen über Anhänger des Predigers Fethullah Gülen an die türkische Religionsbehörde geschickt haben.

(jaco)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort