1. Politik
  2. Deutschland

Die Linke - Gregor Gysi will Rot-Rot-Grün auf Bundesebene

Koalitionsoptionen : Gysi will "ernsthafte Gespräche" über Rot-Rot-Grün auf Bundesebene

Linksfraktionschef Gregor Gysi hat sich für ernsthafte Gespräche mit SPD und Grünen über ein rot-rot-grünes Bündnis auf Bundesebene ausgesprochen. Dafür sollten die Parteivorsitzenden Personen benennen, die das gesamte politische Spektrum ihrer Parteien repräsentierten.

Das sagte Gysi der Deutschen Presse-Agentur. "Wir müssen ausloten, wo wir uns inhaltlich annähern können." In Thüringen regiert seit Anfang Dezember die erste rot-rot-grüne Koalition auf Landesebene. Auf Bundesebene gibt es bisher nur einen informellen Kreis aus Hinterbänklern im Bundestag, der nach Schnittmengen zwischen den drei Parteien sucht.

Gysi will der rot-rot-grünen Annäherung nun einen offizielleren Charakter verleihen. "Es wird Zeit, dass wir ernsthafte Gespräche führen, um zu sehen, was geht", sagte er.

(dpa)