1. Politik
  2. Deutschland

Deutsche Treibhausgas-Emissionen 2018 um 4,2 Prozent gesunken

Gedämpfte Freude : Deutsche Treibhausgas-Emissionen 2018 um 4,2 Prozent gesunken

Das Bundesumweltamt hat die deutschen Treibhausgas-Ausstöße für 2018 veröffentlicht. Die Zahlen hören sich erfreulich an, jedoch bleibt das eigentliche Ziel fast unerreichbar.

Die deutschen Treibhausgasemissionen sind im vergangenen Jahr nach vier Jahren Stagnation erstmals wieder gesunken. Der Rückgang betrug 4,2 Prozent, wie das Umweltbundesamt am Dienstag in Berlin mitteilte. Im Vergleich zum Jahr 1990 habe Deutschland seine Emissionen damit um 30,6 Prozent gesenkt, das 40-Prozent-Minderungsziel für 2020 bleibt also in weiter Ferne.

(mja/AFP)