Das Ostdeutschland-Paradoxon: Wo Wirtschaft floriert, wächst die AfD

Kostenpflichtiger Inhalt: Ostdeutschland-Paradoxon : Die Wirtschaft floriert, die AfD legt zu

30 Jahre nach dem Mauerfall kommt Ostdeutschland heute auf fast 75 Prozent der westdeutschen Wirtschaftskraft. Doch ausgerechnet in den wirtschaftsstärksten Regionen feiert die AfD ihre größten Erfolge. Wie kann das sein?