Politik und Bürger laufen Sturm Das Meldegesetz gerät zur Posse

Düsseldorf · Gerade einmal 57 Sekunden benötigten die knapp zwei Dutzend Abgeordnete im Bundestag, um das erneuerte Meldegesetz zu verabschieden. Knapp zehn Tage lang scherte das keinen. Jetzt empört sich halb Deutschland. Auch die Bundesregierung distanziert sich. Manch einer fragt sich: Wer macht hier eigentlich die Gesetze?

Ärger um neues Meldegesetz: Das geschieht mit Ihren Daten
Infos

Ärger um neues Meldegesetz: Das geschieht mit Ihren Daten

Foto: dapd, Clemens Bilan
(pst)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort