Neue Hochinzidenzgebiete Das gilt jetzt für Urlaubsrückkehrer aus Spanien und den Niederlanden

Berlin · Spanien und die Niederlande gelten ab Dienstag als Hochinzidenzgebiete. Das wird für viele Urlaubsrückkehrer zum Problem. Denn alle ungeimpften Touristen müssen bei Einreise in Quarantäne. Das trifft besonders Familien mit noch nicht geimpften Kindern.

Touristen genießen die Sonne am Strand von Arenal.

Touristen genießen die Sonne am Strand von Arenal.

Foto: dpa/Clara Margais