Christine Lambrecht soll neue Justizministerin werden

Nachfolgerin von Katarina Barley : Christine Lambrecht soll neue Justizministerin werden

Die Nachfolgerin von Katarina Barley als Justizministerin steht fest. Nach übereinstimmenden Medienberichten soll Christine Lambrecht das Ministeramt übernehmen.

Die parlamentarische Staatssekretärin im Finanzministerium, Christine Lambrecht, wird neue Bundesjustizministerin. Das meldeten am Mittwoch das Redaktionsnetzwerk Deutschland und das ZDF, auch der Deutschen Presse-Agentur wurde das mitgeteilt. Sie folgt damit auf Katarina Barley, die als deutsche Spitzenkandidatin für die SPD in das Europaparlament gewechselt war.

(mja/dpa)
Mehr von RP ONLINE