Bundestagswahl in Berlin Union zieht wegen Chaos-Wahl vor das Verfassungsgericht

Exklusiv | Berlin · Fehlende oder falsche Stimmzettel, zu wenige Wahlurnen, stundenlange Wartezeiten, Abstimmungen auch nach 18 Uhr - die Bundestags- und Abgeordnetenhauswahl im September in Berlin war ein Chaos. Die Union geht deswegen jetzt nach Karlsruhe. Ebenso die AfD.

Am 26. September 2021 wurde der neue Bundestag gewählt. In Berlin auch das Abgeordnetenhaus. Es gab viele Pannen und lange Schlangen vor den Wahllokalen.

Am 26. September 2021 wurde der neue Bundestag gewählt. In Berlin auch das Abgeordnetenhaus. Es gab viele Pannen und lange Schlangen vor den Wahllokalen.

Foto: dpa/Hauke-Christian Dittrich
(has)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort