Cem Özdemir sieht Kanzlerschaft Angela Merkels gefährdet

Grünen-Chef : Özdemir sieht Kanzlerschaft Merkels gefährdet

Die Politik der offenen Tür von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) kann nach Einschätzung von Grünen-Parteichef Cem Özdemir die Kanzlerschaft Merkels gefährden.

"Was bei Rot-Grün die Reform des Sozialsystems oder der Kosovo-Einsatz waren, ist für Merkel heute die Flüchtlingsfrage", sagte Özdemir unserer Redaktion.

"An der Basis der Union kocht es gewaltig. Daran wächst man oder man scheitert", sagte Özdemir, der seit 2008 Bundesvorsitzender der Grünen ist.

Angela Merkel ist seit 2005 Kanzlerin der Bundesrepublik Deutschland. Die nächste Bundestagswahl steht 2017 an.

Hamburgerin, CDU-Chefin, Kanzlerin — Angela Merkels Leben in Bildern.