Vorstand reagiert mit Härte auf "Köln" CDU will Grapschen zur Straftat machen

Mainz · Die CDU will auf die Vorgänge von Köln eine "harte Antwort des Rechtsstaates" geben. Genauso schlimm wie die Taten selbst sei der Eindruck, als solle darüber nicht gesprochen werden, sagte Kanzlerin Angela Merkel. Sie werde alles benennen, "auch wenn es Fehlverhalten gibt".

 Die Folgen der Silvesternacht sind bei der CDU-Klausur jederzeit greifbar.

Die Folgen der Silvesternacht sind bei der CDU-Klausur jederzeit greifbar.

Foto: dpa, fve fpt
(may-)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort