Wer wählt AfD? Umfragen geben Hinweise auf den typischen AfD-Wähler

Der typische AfD-Wähler: Arbeiter, männlich, ostdeutsch

12,6 Prozent der Wähler entschieden sich am Sonntag für die AfD. Wer sind diese Leute? Wie denken sie? Umfragen geben einige Hinweise.

Allzu einfach sollte man es sich nicht machen. Zwar gibt es einige Gruppen, die sich bei der Bundestagswahl typischerweise für die AfD entschieden haben, aber die Partei hat überall dazugewonnen, sonst hätte sie bundesweit keine 12,6 Prozent erreicht. Doch die Befragungen der AfD-Wähler von Infratest dimap zeigen Tendenzen auf.

(seda)