Stahlarbeiter in NRW Zukunft von Thyssenkrupp wird zum Wahlkampfthema

Düsseldorf · Die Entscheidung über eine mögliche Fusion der Stahlsparte von Thyssenkrupp könnte in den nächsten Wochen fallen. Betroffen wären mehr als 20.000 Stahlarbeiter in NRW. Die SPD verspricht ihnen Unterstützung.

 Stahlwerker in Duisburg. (Symbolbild)

Stahlwerker in Duisburg. (Symbolbild)

Foto: rtr
(kib)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort