Interview mit Guido Westerwelle "Datenschutz muss Menschenrecht werden"

Düsseldorf · Der Bundesaußenminister will internationale Regeln zur Balance zwischen Sicherheit und Privatsphäre. Für den Fall eines Scheiterns des Euro sagt der FDP-Politiker für Deutschland fünf bis sechs Millionen Arbeitslose voraus.

Interview mit Guido Westerwelle: "Datenschutz muss Menschenrecht werden"
Foto: Hans-Juergen Bauer (hjba)
(hüls)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort