Bundestagswahl 2021 Was wir am Wahlabend planen – und was Sie von uns erwarten können

Düsseldorf · Wer regiert Deutschland nach der Ära Merkel? Diese historische Entscheidung treffen wir bei der Bundestagswahl alle zusammen. Auch für RP ONLINE und die Rheinische Post wird der 26. September ein besonderer Tag.

Bundestagswahl 2021: Politik-Lexikon von A bis Z - alle Begriffe
Infos

Das Lexikon zur Bundestagswahl 2021

Infos
Foto: dpa, Julian Stratenschulte

Wie berichtet RP ONLINE am Wahlabend?

Deutlich mehr als 100 Journalistinnen und Journalisten der Rheinischen Post sind am Sonntag im Einsatz, in Berlin, Düsseldorf und unserer Region, recherchieren unter Hochdruck, bereiten die Zahlen auf, analysieren die Ergebnisse, über die ganze Nacht hinweg. Allein acht Reporterinnen und Reporter sind in Berlin unterwegs und beobachten für Sie das Geschehen in den Parteizentralen. Für den besonderen Blick auf Nordrhein-Westfalen sind wir auch an Rhein und Ruhr vor Ort und  sammeln Reaktionen und Stimmungen aus den großen Parteien am Tag der Entscheidung ein. 

Ganz besonders wollen wir Ihnen unser Liveblog ans Herz legen. Dort werden wir minütlich über die Wahl berichten, ob über aktuelle Hochrechnungen, Reaktionen aus der Politik oder Skurriles am Rand des Nachrichtengeschehens.

Wenn Sie alle Infos auf einen Blick wollen: Auf unserer großen Übersichtsseite zur Bundestagswahl finden Sie am Wahlabend nicht nur die Ergebnisse, sondern auch viele Hintergründe und Analysen. Etwa: Was bedeutet das Ergebnis für Nordrhein-Westfalen? Welche Wählergruppen waren entscheidend für Sieg oder Niederlage? Und welche Koalitionen sind am wahrscheinlichsten? Flankiert werden unsere Texte durch ein vielfältiges Video-Angebot mit Ergebnissen und Einordnungen. Und natürlich sehen Sie bei uns die Reaktion der Protagonisten dieser Wahl im Bild - in Fotostrecken aus Berlin und aus Ihrer Stadt.

Wie bereitet RP ONLINE die Wahlergebnisse konkret auf?

Schon im Vorfeld der Wahl haben wir Ihnen auf unserer Bundestagswahl-Übersichtsseite laufend Daten zur Verfügung gestellt, etwa den Social-Media-Monitor der Parteien oder ständig aktualisierte Umfragen inklusive Koalitionsrechner. Am Wahlabend selbst bieten wir Ihnen ein umfassendes Datenangebot: Für alle Gemeinden in Nordrhein-Westfalen sowie alle Wahlkreise in Deutschland haben wir automatisch geschriebene Artikel angelegt, die sich am Wahlabend von allein aktualisieren. Automatisch geschrieben bedeutet: Diese Texte werden nicht durch Nachrichtenagenturen oder Journalisten der RP verfasst, sondern mit Unterstützung eines Computerprogramms erzeugt. Dieses erstellt aus Daten und Variablen automatisiert Sätze und ganze Texte. Hier erfahren Sie mehr dazu.

Die Daten bereiten wir aber nicht nur in Artikeln auf, sondern auch in vielen Grafiken – für Deutschland, NRW und die einzelnen Wahlkreise und NRW-Gemeinden. Eine Übersicht aller Ergebnisse finden Sie am Wahlabend hier.

Wie berichtet RP ONLINE über die Wahlergebnisse in meiner Stadt?

Wie immer finden Sie alle Nachrichten, Analysen und Kommentare aus Ihrer Stadt auf der jeweiligen Übersichtsseite. Eine Karte mit Navigation finden Sie hier. Pro Stadt oder Gebiet bilden wir Ergebnisse und Grafiken auch lokal ab. Unter anderem in Düsseldorf und Neuss planen wir zusätzliche eigenständige Liveblogs, mit speziellem Fokus auf die Wahlergebnisse vor Ort. Unsere Lokalredaktionen sind den ganzen Wahlabend im Einsatz und ordnen für Sie ein, was die Abstimmung für Ihre Stadt bedeutet.

Welche Vorteile habe ich am Wahlabend mit einem RP+-Abo?

Weniger Werbung und unbegrenzten Zugriff auf alle Artikel, auch solche, die als RP+ gekennzeichnet sind – dieses Versprechen für alle Abonnentinnen und Abonnenten von RP+ gilt natürlich auch am Wahlabend. Besonders spannend zu lesen dürften für Sie dann unsere Analysen und Meinungsbeiträge zu den Wahlergebnissen sein. Sie haben noch kein RP+-Abo? In unserem Aboshop können eines abschließen. Sie sind bereits Abonnent unserer Zeitung? Dann empfehlen wir Ihnen, das Komplettpaket zu aktivieren. Damit erhalten Sie ohne Zusatzkosten Zugriff auf unsere digitalen Angebote.

Was bietet die RP in der Tageszeitung und im E-Paper?

Auch die gedruckte Rheinische Post steht am Montagmorgen natürlich im Zeichen der Bundestagswahl. Auf mehreren Seiten finden Sie alle Hintergründe, Analysen und Reaktionen zur Wahl. Einen besonderen Blick werfen wir dabei natürlich darauf, wie Nordrhein-Westfalen gewählt hat: In großen Grafiken bereiten wir die Zweitstimmen- und Direktkandidaten-Ergebnisse aller Gemeinden und Wahlkreise im RP-Verbreitungsgebiet auf. Und wir gehen der Frage nach, was der Ausgang der Wahl für unser Bundesland bedeutet.

Auch in Ihrem Lokalteil berichten wir selbstverständlich ausführlich über die Wahl. Bei uns erfahren Sie alles über den Ausgang in Ihrer Stadt, die Reaktionen vor Ort sowie darüber, wer Ihren Wahlkreis künftig im Bundestag vertritt.

Übrigens: Für dieses große Paket zur Wahl müssen Sie nicht bis zum nächsten Morgen warten. Bereits am Wahlabend um 21 Uhr erscheint das E-Paper, also die Tageszeitung in digitaler Form. Bis zur Nacht werden wir dieses Angebot mehrmals aktualisieren, denn viele Analysen, Reaktionen und Hintergründe erreichen uns erst im Laufe des Abends – und wir möchten, dass Sie auch als E-Paper-Leser stets den neuesten Stand der Nachrichten bekommen. Sie sind noch kein ePaper-Abonnent? In unserem Aboshop helfen wir Ihnen gern weiter.

Wie erfahre ich, dass es etwas Neues gibt?

Am Montagmorgen gibt es um 6.45 Uhr dann wie gewohnt unseren E-Mail-Newsletter „Stimme des Westens“ mit dem Wichtigsten, was Sie am Morgen nach der Wahl wissen müssen. Kostenfrei registrieren können Sie sich hier dafür.

Was, wenn ich lieber hören als lesen möchte?

Unseren Nachrichten-Podcast „Aufwacher” finden Sie jeden Morgen pünktlich um 5 Uhr morgens in Ihrer Podcast-App – selbstverständlich auch am Morgen nach der Wahl. Unser Fokus: Was bedeutet die Wahl für NRW? Dafür startet das Podcast-Team am späten Sonntagabend in die Produktion. Es geht um die Ergebnisse und die Bedeutung für unser Bundesland. Außerdem analysieren wir: Was bedeutet das Wahlergebnis für unser Porte­mon­naie und für den Kampf gegen den Klimawandel? Natürlich erfahren Sie auch alle weiteren wichtigen Nachrichten vom Wahlabend in unserem „Aufwacher”-Podcast. Sie finden ihn zum Beispiel bei Spotify, bei Apple Podcasts und bei Google Podcasts.

Sie haben Anregungen oder Fragen zu unserer Wahlberichterstattung? Schreiben Sie uns in den Kommentaren!

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort