1. Politik
  2. Deutschland

SPD will Gesundheitssystem umbauen: Bürgerversicherung wird Wahlkampfthema

SPD will Gesundheitssystem umbauen : Bürgerversicherung wird Wahlkampfthema

Die SPD will im Wahlkampf gegen das Zwei-Klassen-System im Gesundheitswesen zu Felde ziehen. "Wir werden die Bürgerversicherung zu einem der Top-Themen im Wahlkampf machen."

Das sagte SPD-Generalsekretärin Andrea Nahles am Freitag "Spiegel Online". Nach dem Konzept der Bürgerversicherung würde das deutsche Gesundheitssystem grundlegend umgebaut; künftig wären alle Bürger Mitglied in einer gesetzlichen Krankenversicherung. Das würde faktisch das Ende der privaten Krankenversicherung bedeuten.

Nahles bezeichnete die Gesundheitspolitik neben Bildung, Arbeit und Wirtschaft als "Kernthema, bei dem wir die Unterschiede zu Schwarz-Gelb klarmachen werden".

Die Bürger trauten der SPD in der Gesundheitspolitik viel zu, diese sei "ein Gewinnerthema für die SPD". Nach den Worten des SPD-Gesundheitsexperten Karl Lauterbach ist das Konzept auch "eng mit Spitzenkandidat Peer Steinbrück abgestimmt". Dies habe Steinbrück "immer überzeugt"

(AFP/nbe)