1. Politik
  2. Deutschland

Aigner appelliert an Verbraucher: "Bürger sollen mehr für gesunde Ernährung ausgeben"

Aigner appelliert an Verbraucher : "Bürger sollen mehr für gesunde Ernährung ausgeben"

Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) hat an die Verbraucher appelliert, mehr Geld für gesunde Ernährung auszugeben. Wenn beim Kauf von Lebensmitteln jeder Euro umgedreht werde, mache dies den Handwerksbetrieben in der Branche zu schaffen.

"Genau das ist das, was die handwerkliche Produktion unter Druck setzt", sagte Aigner am Montag bei der Eröffnung eines neuen Zentrums für Ernährung und Gesundheit der Handwerkskammer Koblenz. Das sollten sich die Verbraucher klarmachen.

Um eine gesunde Ernährung zu fördern, müsse auch Kindern und Jugendlichen der praktische Umgang mit natürlichen Lebensmitteln nähergebracht werden. "Sie glauben gar nicht, wie viele Kinder es gibt, die nicht mehr wissen, wie Obst in Naturform ausschaut, und wie man ein Brot schmiert", sagte Aigner. Dabei sei die Frage, wie man sich gesund ernährt, nicht immer eine des Preises. Zugleich müsse etwas dagegen unternommen werden, dass in Deutschland jährlich rund elf Millionen Tonnen Lebensmittel als Abfall entsorgt würden.

(dpa)