Wiederholungswahl in Berlin Das Ringen der Kleinparteien im erneuten Wahlkampf

Analyse | Berlin · Der zweite Wahlkampf nach weniger als zwei Jahren ist eine Herausforderung für alle Parteien in Berlin. Doch während die einen um die Anzahl der Sitze kämpfen, bangen vor allem neue und kleine Parteien um ihre Existenzgrundlage.

Volt Berlin hat für den erneuten Wahlkampf 3000 Plakate drucken lassen. Cara Seeberg, Ko-Vorsitzende von Volt Berlin, hilft beim Aufhängen.

Volt Berlin hat für den erneuten Wahlkampf 3000 Plakate drucken lassen. Cara Seeberg, Ko-Vorsitzende von Volt Berlin, hilft beim Aufhängen.

Foto: Volt/365Sherpas
(jus)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort