Berliner Republik Husten und Horrido

Meinung · Vier kleine, aber feine Geschichten vom Rande des hektischen Politbetriebs – von gewagten modischen Entscheidungen bis hin zum Parlamentskreis Schützenwesen.

Der frühe Vogel... – Jogger vor dem Reichstagsgebäude.

Der frühe Vogel... – Jogger vor dem Reichstagsgebäude.

Foto: dpa/Christoph Soeder

Carsten Träger weiß jetzt schon, was er im April nächsten Jahres machen wird, genauer am 15. des Monats. Das verkündete der SPD-Politiker im Bundestag. „Ich weiß ja nicht, was sie an diesem 15. April tun werden“, so Träger. „Und bei einigen will ich es auch gar nicht wissen. Aber ich werde an diesem Tag meine Kinder und meine Frau umarmen und mit einem Glas Sekt anstoßen, es ist ein Samstag.“ Nur zu – jeder kann ja den endgültigen Atomausstieg feiern, wie er will. Oder auch nicht.