Kommentar zum Koalitionspoker Die Neuwahl-Option muss auf dem Tisch bleiben

Berlin · Der Mindestlohn kommt, die doppelte Staatsbürgerschaft auch, Regulierungen der Zeitarbeit sowieso und wohl die Zuschussrente für Geringverdiener. Manch einer mag sich in Woche sieben der schwarz-roten Gespräche fragen, ob da in Berlin die CDU eigentlich noch mitverhandelt oder doch schon Rot-Rot-Grün den Koalitionsvertrag aufsetzt?

Die Kernforderungen der SPD
Infos

Die Kernforderungen der SPD

Foto: dpa, Patrick Seeger
(brö)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort