Stromengpässe im Winter befürchtet Berlin will Abschalten von Kraftwerken verbieten

Berlin · Die Bundesregierung will Stromengpässen im Winter vorbeugen und deshalb ein Abschalten von dringend benötigten Gaskraftwerken notfalls verbieten. Einem Medienbericht zufolge sieht ein Gesetzentwurf vor, dass Betreiber das Stilllegen von Kraftwerken in Zukunft zwölf Monate vorher mitteilen müssen und die Stilllegung nötigenfalls verboten werden kann.

So wechseln Sie den Stromanbieter
Infos

So wechseln Sie den Stromanbieter

Infos
Foto: ddp
(dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort