Merkel und die Ministerpräsidenten „Jeder Kontakt, der nicht stattfindet, ist gut“

Berlin · Die Kanzlerin und die Ministerpräsidenten haben sich bei den Beratungen über die Corona-Maßnahmen ordentlich in die Wolle bekommen. Der „große Wurf“ soll erst nächste Woche kommen.

 Angela Merkel und Michael Müller, Regierender Bürgermeister von Berlin, nehmen an der Videokonferenz mit den Regierungschefs der Bundesländer teil.

Angela Merkel und Michael Müller, Regierender Bürgermeister von Berlin, nehmen an der Videokonferenz mit den Regierungschefs der Bundesländer teil.

Foto: dpa/Jesco Denzel