Andrea Nahles ist nun bei Twitter

„Hallo Twitter“ : Nahles betritt Neuland

Es gab schon mehrere falsche Nutzerprofile - nun ist SPD-Chefin Andrea Nahles selbst bei Twitter aktiv, um ihre politischen Botschaften direkt in alle Welt zu senden.

„Hallo Twitter“, schrieb die SPD-Chefin Andrea Nahles am Freitag in ihrem ersten Tweet und ging direkt auf ein Thema ein: „Unsere Schulen werden digitaler. Seit Jahren von der SPD gefordert. Jetzt kommt's“, schrieb Nahles unter ihrem Twitter-Benutzernamen @AndreaNahlesSPD „Der Bund kann nun in alle Schulen überall investieren: Schnelles Internet, Tablets, Qualifizierung. Endlich!“

Die große Koalition hat sich am Freitag mit FDP und Grünen über eine Grundgesetzänderung geeinigt, damit der Bund direkt Schulen in allen Bundesländern mit finanzieren darf. Bisher ist das Ländersache.

Damit ist Nahles in ihrem ersten Tweet sehr sachlich geblieben. Wir haben die ersten Nachrichten auf Twitter von bekannten Menschen gesammelt. Der britische Komiker John Cleese zum Beispiel nutzte seine Premiere auf dem Kurznachrichtendienst für eine beruhigende Nachricht. „Ich lebe noch.“

(wer/dpa)
Mehr von RP ONLINE