Reform des Staatsangehörigkeitsrechts Sprachkenntnisse sind der Schlüssel zur Integration

Meinung | Düsseldorf · Für Menschen ab 67 Jahren soll die deutsche Einbürgerung deutlich einfacher werden. Damit soll die Lebensleistung der Gastarbeitergeneration gewürdigt werden. Doch der Verzicht auf Sprach- und Wissenstest könnte auch falsche Signale senden.

Einbürgerung: Test-Fragen - Kennen Sie sich mit Deutschland aus?
Infos

Das wird beim Einbürgerungstest abgefragt

Infos
Foto: dpa/Fernando Gutierrez-Juarez
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort